Zeigt alle 4 Ergebnisse

Wie schmeckt Teeling Whiskey? Die junge Teeling Distillery in Dublin produziert seit 2015 eigenen Whiskey. Zuvor wurden alte Bestände aus der Cooley Distillery unter dem Namen abgefüllt. Teeling stellt die volle Bandbreite des Irish Whiskeys her. Es gibt Blended Irish Whiskey, Single Malt Irish Whiskey und Single Pot Still Irish Whiskey. Gemein haben die Teeling Whiskeys, dass sie fruchtig und nicht rauchig sind. Die Blended Irish Whiskeys von Teeling werden meist mit 46% Vol. abgefüllt und nicht kühlgefiltert. Somit bieten Teeling Blends mehr Aromenfülle, als klassische Irish Whiskeys mit 40% Vol. Ein schönes Beispiel ist der Teeling Small Batch Rum Cask Finish. Der Teeling Single Malt reift in unterschiedlichen Fasstypen wie Sherry-, Port-, Madeira- und Weinfässern. Dadurch wird er besonders reich an Fruchtnoten. Der Teeling Single Pot Still ist der erste in Dublin produzierte Pot Still Whiskey seit über einem halben Jahrhundert. 50% gemälzte und 50% ungemälzte Gerste verleihen ihm einen süßen, würzig-fruchtigen Charakter. Entdecke jetzt Irland mit Teeling!