Belhaven Brewery – 90/~ Wee Heavy – Rich Scottish Ale – Starkbier – 0,33l

2,39 
zzgl. 0,25  Pfand

7,24  / l

Das Belhaven Wee Heavy Rich Schottish Ale ist ein vollmundiges, süßes, wärmendes 7,4%iges schottisches Ale.

  • Schwarzmalz sorgt für Röstaromen und -geschmack
  • Sehr vollmundig und süß
  • Helles Malz fügt eine süße Biskuitnote hinzu
  • Challenger-Hopfen sorgt für einen frischen, trockenen Hopfencharakter und eine mäßige Bitterkeit
  • Ein reichhaltig, wärmendes und befriedigendes Bier

Vorrätig

Produkt enthält: 0,33 l

Artikelnummer: B0098 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , , , ,

Belhaven Wee Heavy

Beim Belhaven Wee Heavy Rich Schottish Ale sorgt Schwarzmalz für Röstaromen und -geschmack zudem bringt das helle Malz eine süße Biskuitnote zum Vorschein. Leckerer Rohrzucker und Karamell sorgen für weitere Süße. Mit 7,4 % Vol. ist dieses Bier sehr vollmundig, süß und wärmend. Der Challenger-Hopfen sorgt für einen frischen, trockenen Hopfencharakter und außerdem für eine mäßige Bitterkeit. Der Goldings-Hopfen fügt eine aromatische und würzige Note hinzu, welche das Bier sehr komplex macht. Ein reichhaltig, wärmendes und befriedigendes Bier.

Wenn dir das Belhaven Wee Heavy Rich Schottish Ale gefällt, dann könnte dir auch das Belhaven Scottish Ale gefallen.

Ale

Ale ist typisch britisch!

Es wird obergärig gebraut und ist meist fruchtig mit einem ausgeprägten Aroma. Ale ist auch keine eigene Biersorte. Ale beschreibt vielmehr ein eigenes Gärverfahren, da es mit höheren Temperaturen vergoren wird. Es hat meist eine dunkle Färbung, kommt aber auch in hellen Varianten vor. In Großbritannien wird Ale auch gerne mal nur Beer genannt. Im Vergleich zum Bitter oder Pale Ale tritt es zudem etwas milder auf.

Belhaven Brewery

Belhaven liegt in der schottischen Stadt Dunbar in der Council Area von East Lothian. Diese liegt etwa 20 Meilen östlich von Edinburgh. Gegründet im Jahre 1719 ist sie Schottlands älteste noch funktionierende Brauerei.

Nach Bränden in den Jahren 1814 und 1887 hat man die Brauerei jedes Mal wieder aufgebaut und erweitert. Bis auf eine kurze Phase von 1972 bis 1993 ist sie immer von der Gründerfamilie betrieben worden, bis sie 2005 an die englische Greene King Gruppe überging.

Die jährliche Produktionskapazität betrug 1992 noch 30.000 Fässer. Bereits 2010 war diese auf 100.000 Fässer angestiegen. Belhaven braut heute über 20 verschiedene Biere. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Ale, welches man auf die traditionell schottische Weise braut.

Schau doch auch mal auf unserem YouTube Kanal vorbei. Dort sind viele interessante Tastings und Produktrezessionen zu WhiskyRumGin & Co. zu sehen.

Zusätzliche Informationen

Produktname

90/~ Wee Heavy

Bierstil

Rich Scottish Ale – Starkbier

Herkunft

Hersteller / Inverkehrbringer

Belhaven Brewery, Brewery Lane, EH42 1PE Dunbar, Großbritannien

Aromen

geröstetes Malz, Gebäck, Karamell, Rohrzucker, würzig und leicht bitter

Hopfen

Challenger, Goldings

Zutaten

Wasser, Gerste, Rohrzuckersirup, Hopfen, Hefe, Kohlendioxid, Karamell E150C, E150D

Alkoholgehalt

7,4% Vol.

empfohlene Trinktemperatur

6 – 9°C

Inhalt

0,33l

Pfandsystem

Einwegpfand

Lieferzeit

1 – 3 Tage

Wo verfügbar