Durbacher Winzergenossenschaft – Blanc de Noir – 2020 – trocken – Deutscher Qualitätswein – Baden – Deutschland

5,90 

7,87  / l

Vorrätig

Produkt enthält: 0,75 l

Artikelnummer: W0202 Kategorien: , , , , , , Schlagwörter: , ,

Aus roten Trauben weiß gekeltert, besticht dieser Blanc de Noir nicht nur durch seine strohgelbe Farbe und einen herrlich frischen Duft. Seine Apfel-Zitrus-Aromen machen ihn ausdrucksstark. Ein absoluter Sommer- und Terrassenwein, der wunderbar zur leichten Sommerküche passt.

 

Weinbereitung

Dieser Blanc de Noir besteht zu 100% aus Spätburgundertrauben.

Der Pinot Noir wird in dem Fall wie ein Weißwein hergestellt: der Beerensaft hat nur kurze Zeit Kontakt mit den Beerenschalen, in denen die Farbpigmente fast ausschließlich zu finden sind.

Über das Weingut

Das nur zwölf Kilometer lange Durbachtal bildet mit seinen vielen kleinen Seitentälern eine größenmäßig überschaubare und in sich nahezu geschlossene Einheit.

Aufgrund seiner geschützten Lage zwischen den Bergrücken, die kalte Luft aus dem Rheintal fernhalten, hat Durbach ganzjährig ein sehr mildes Klima – mit ein Grund für die überaus günstige Lage für Obst- und Weinbau.

Die Genossenschaft ist ein Zusammenschluss aus ca. 250 Winzerfamilien.

Die Weine wachsen und reifen auf steilen, felsigen Granitverwitterungsböden. Steillagen erfordern einen hohen Aufwand, manuelle Bearbeitung und Handlese. Sie bringen eher geringe Erträge zugunsten bester Qualitäten.

Aufgrund der topografischen Lage wird der Weinbau in Durbach fast ausschließlich in Steillagen von 70 bis 80% Hangneigung betrieben, was bedeutet, dass der Einsatz von Maschinen im Weinberg nicht möglich ist.

Spitzenqualitäten mit hohen Öchslegraden in Verbindung mit intensivem Extraktgehalt sind das Ergebnis und der Lohn für ganzjährig schwere Arbeit.

Eine der wichtigsten Maximen der Genossenschaft lautet, Ökologie und Ökonomie sinnvoll zu verbinden. Da einen wesentlichen Arbeitsanteil im Weinberg die Natur selbst übernimmt und eine gesunde Umwelt  das beste Kapital für die Winzer darstellt.

 

Das könnte Sie auch interessieren: hier finden Sie weitere Rosé-Weine.

Zusätzliche Informationen

Herkunft

Jahrgang

Geschmacksrichtung

Klassifikation

,

Inhalt

Alkoholgehalt

Säure

Empfohlene Trinktemperatur

Wo verfügbar

Lieferzeit

Allergene

Enthält Sulfite