Hendrick´s – Orbium – A Quininated Gin

42,90 

61,29  / l

Master Distiller Lesley Gracie hat mit dem Hendrick’s – Orbium – A Quininated Gin nicht nur eine Neuheit, sondern ein Paralleluniversum geschaffen. Mit dieser Gin-Kreation hat sie sich selbst übertroffen, sodass man diesen New Western Dry Gin unbedingt verkosten sollte.

Vorrätig

Produkt enthält: 0,7 l

Artikelnummer: 6653 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Der Hendrick´s – Orbium – A Quininated Gin aus dem Hause William Grant & Sons in Schottland ist ein vielschichtiger sowie komplexer Gin. Bei diesem Gin hat Lesley Gracie wieder all ihre raffinierten Ideen und ihr ganzes kreatives Geschick voll zum Einsatz gebracht. Herausgekommen ist ein erstklassiger Gin, der eine Neuinterpretation zu dem Klassiker Hendrick´s Gin darstellt und für ein besonderes Geschmackserlebnis sorgt. Zu den klassischen Botanicals gesellen sich noch Wermut, Chinin und Rosenblätter hinzu, die zudem für einen gut abgerundeten Geschmack sorgen. Im Gaumen schmeckt man zunächst frische Noten von Gurken- und Zitrusextrakten, gefolgt von Kräutern, Gewürzen, Wacholder, Wermut und Chinin. Das Chinin (China-Rinde) sorgt für eine leichte Bitternote, die aber durch die Zugabe von blauen Lotusblüten ausglichen wird.

Der Hendrick´s Orbium – A Quininated Gin ist ein unvergleichlicher Gin, der einen an eine ferne andere Welt erinnern kann. Daher hat der Hersteller auch folgendes auf das Flaschenetikett geschrieben: „So könnte Hendricks Gin in einem Paralleluniversum schmecken“. Abgefüllt ist dieser New Western Gin mit einer Trinkstärke von 43,4 % Vol. in eine 0,7 l Flasche, die wie ein Apothekerflasche aussieht.

Wenn dir der Hendrick´s – Orbium – A Quininated Gin gefällt, dann könnten dir auch der Hendrick’s – Handcrafted – Small Batch Gin und der Hendrick´s – Midsummer Solstice – Limited Release gefallen.

 

Wissenswertes über William Grant & Sons und Lesley Gracie

Die William Grant & Sons Ltd, mit dem Hauptsitz in Großbritannien wurde bereits im Jahre 1887 von William Grant gegründet. Sie ist eine unabhängige Brennerei, die bereits in fünfter Generation fortgeführt wird, sowie auf eine über hundertjährigen Brenntradition zurückblicken kann. Ende der 80er-Jahre ist Charlie Gordon, ein Urenkel des Gründers William Grant an Lesley Gracie aus Nord-England herangetreten. Lesley Gracie war zuvor in der pharmazeutischen Industrie tätig und konnte so ein großes Wissen in Bezug auf Zusammensetzungen mitbringen.

Ihre Aufgabe war es, einen ganz besonderen Gin zu entwickeln, um das Produkt „Gin“ bekannter auf dem Markt zu machen. Lesley Gracie ist die Erfinderin von HENDRICK`s GIN, der seit sehr vielen Jahren auf dem internationalen Markt zu erwerben ist. Mit ihrer einzigartigen Kreativität hat sie nicht nur verschiedene unvergleichliche Gins kreiert, sondern sich auch einen Namen als Meister-Destillateurin gemacht.Im Februar 2021 ist Lesley Gracie als Dank und Anerkennung für ihre herausragenden Verdienste in die „Hall of Fame“ aufgenommen. Die Aufnahme in die Hall of Fame ist eine der höchsten Auszeichnungen, die das internationale Magazin an Master-Destillateure vergibt.

Schaut doch auch mal auf unser YouTube Kanal vorbei um viele interessante Tastings und Produkt Rezessionen zu sehen.

Zusätzliche Informationen

Herkunft

Botanicals

Wacholder, Chinin, Wermut, Kümmel, Koriander, Angelika-Wurzel, Veilchen-Wurzel, Rose, Zitrone, Orange, Holunderblüte

Aroma

Sorte

New Western Dry Gin

Alkoholgehalt

Inhalt

Herausgeber

Wo verfügbar

Lieferzeit

Das könnte dir auch gefallen …