Sweet ‘n’ Fruity Vol.3 – 8 Jahre – Vintage 2016 – Moscatel Pasas Cask Matured – Vol 3 – The Cask Wizard – Single Malt Rye Whisky plus eine gratis Flasche Moscatel

89,90 

128,43  / pro Liter

Tasting Notes: Achtung Genusspaket! Dies ist die zweite Cask Wizard Vollreifung in einem First Fill Moscatel Pasas Fass von Cesar Florido. “Pasas” ist die höchste Qualitätsstufe von Moscatel, quasi das Äquivalent vom französischen “Grand Cru” für verschiedene Produkte in bestimmten Anbauregionen. Er ist von den Aromen her einem hochwertigen PX Sherryfass nahe. Damit aber nicht genug: Zur Flaschenbestellung des Whiskys bekommt ihr gratis eine Flasche des Moscatel Pasas dazu (siehe Produktbild). So könnt ihr vergleichen, welche Aromen des Süßweines im veredelten Whisky wiederzufinden sind und bekommt gleichzeitig eine Vorstellung davon, wie dieser Moscatel der Königsklasse in Reinform schmeckt.

Des Weiteren handelt es sich um einen Single Malt Rye Whisky aus 100% gemälztem Roggen.

Nase: Wie bei der ersten Moscatel Pasas Abfüllung haben wir ein absolutes Sammelsurium aus dunklen, kernigen Früchten und Trauben in der Nase: Feigen, Pflaumen, Rosinen, Datteln, Brombeeren, Erdbeeren. Allerdings ist der Whisky dieses Mal nicht ganz so schwer, was auch mit dem jüngeren Alter zusammenhängt. Eine feine Würze schwingt mit: Geriebene Muskatnuss und Zimt – oder ist es der Rye? Die süßen Nuancen kommen in dieser Abfüllung deutlicher in den Vordergrund, wieder typisch Moscatel: Weingummi, Traubenzucker. Für seine 59,4% lässt sich der Whisky angenehm in tiefen Zügen verriechen, vom Alkohol merkt man nur wenig. Auf dem Handrücken Butter, Thymian und Honig. Schnuppert man am leeren Glas, fällt eine Kräuternote auf, wie von den Ricola-Bonbons, dann später Almdudler!

Gaumen: Sweet ‘n’ Fruity – Der Name ist Programm. Der Whisky hat zum einen eine intensive eigenständige Süße, zum anderen eine tolle Fruchtsüße. Naschkatzen werden es lieben. Wie auch in der ersten Abfüllung fällt die Moscatel Pasas Reifung durch die Kombination von klassischen PX und Moscatel Eindrücken auf. Man hat wieder eine bahnbrechende Süße, die einen Tick über dem liegt, was man von klassischen dunklen Sherry Reifungen gewohnt ist. Dann kommt aber die Sherry-Fruchtigkeit (Pflaumen, Rosinen, Datteln) dazu, die sehr an andere Cask Wizard PX Reifungen erinnert. Man kriegt quasi das beste von zwei Welten, aber entweder süßer als gewohnt, oder dunkel-fruchtiger als gewohnt. Der erste Schluck bringt ordentliche Power mit sich – da merkt man die 59,4%. Beim zweiten Schluck ist der Alkohol dagegen schon angenehmer, birgt aber immer noch Kraft. Wie immer gilt bei so vielen Prozenten: Die Zugabe von Wasser liegt im Ermessen des Genießers und ist hier natürlich eine Option! Wer ganz verrucht ist, kann auch den beiliegenden Moscatel zum Whisky tropfenweise hinzugeben. Für eventuell anfallende Zahnarztbesuche ist der Cask Wizard nicht verantwortlich!

Abgang: Lang. Die Süße wird nun durch leichte Röst- und Kaffeearomen ergänzt, denn spätestens hier wird sich der Charakter des Roggens offenbaren. Von der Gefälligkeit und dem Mundgefühl könnte man den Abgang wieder in die Richtung eines gereiften, guten, braunen Rums schicken. Reife Papaya fällt auf. Alle Aromen kleben spätestens nach dem zweiten Schluck überall im Mundraum fest, sodass man nach dem Trinken noch lange davon zehren kann. Man muss hierzu nicht viel schreiben, außer dass es sehr lecker ist. Du magst süß und fruchtig mit Power? Das hier ist dein Whisky.

Vorrätig

Produkt enthält: 0,7 pro Liter

Artikelnummer: 16305 Kategorien: , , , Schlagwort:

Zusätzliche Informationen

Marke

Sweet 'n' Fruity Vol.3

Land

Region

Abfüller

The Cask Wizard GmbH, Am Geisberg 4b, 63849 Leidersbach, Deutschland

Alter

Jahrgang

Destilliert

Februar 2016

Abgefüllt

Mai 2024

Fasstyp

Moscatel Pasas Cask Matured – Vol 3

Flaschenanzahl

Fassstärke

Alkoholgehalt

59,4% Vol.

Kühlfiltriert

Nein

Inhalt

Lieferzeit

Wo verfügbar