Zeigt alle 6 Ergebnisse

  • Glenkinchie – Double Matured in Amontillado Cask Wood – The Distillers Edition 2022 – Single Malt Scotch Whisky

    64,90 
  • Glenkinchie – Vintage 2009 – Double Matured in Amontillado Cask Wood – G/294-7-D- The Distillers Edition 2021 – Single Malt Scotch Whisky

    59,90 
  • Glenkinchie 12 Jahre – 200 ml – Lowlands Single Malt Scotch Whisky

    17,90 
  • Glenkinchie 12 Jahre – The Edingburgh Malt – Classic Malts – Lowlands Single Malt Scotch Whisky

    41,90 
  • Glenkinchie Vintage 1991 – 24 Jahre – Refill European Oak Butts – Diageo Special Releases – Single Malt Scotch Whisky

    389,90 
  • Johnnie Walker – Blue Label – Ghost and Rare – Port Dundas and 7 Rare Whiskies – Special Blend – Blended Scotch Whisky

    469,90 

Wie schmeckt Glenkinchie Whisky? Der nicht-rauchige Lowland Single Malt bietet einen guten Einstieg in die Whiskywelt. Meist mit niedrigen Volumenprozenten abgefüllt, wird so der weiche und fruchtige Charakter von Glenkinchie unterstrichen. Noten von Sommerwiese und Zitronenkuchen werden Glenkinchie oft nachgesagt. In der Glenkinchie Distillers Edition bekommst Du eine Extra-Portion Frucht durch die Nachreifung in Sherryfässern. Die Glenkinchie Distillery liegt etwa eine halbe Autostunde von der schottischen Hauptstadt Edinburgh entfernt. So nennt sich Glenkinchie auch The Edinburgh Malt. Der milde Single Malt ist Teil der Classic Malts Selection des Besitzers Diageo. Hier vertritt Glenkinchie die Lowland Region und steht exemplarisch für den leicht trockenen und fruchtigen Lowland Stil. Probiere den süffigen Lowland Malt, wenn Du nach einem leichten Genuss suchst.