Ergebnisse 1 – 32 von 38 werden angezeigt

  • 4er Geschenk-Set – Samuel Smith’s – Mix

    12,90 
    zzgl. 1,00  Pfand
  • 4er Geschenk-Set – Samuel Smith’s – Porter & Stout

    11,90 
    zzgl. 1,00  Pfand
  • 7er Schnupper-Set – Porter & Stout I

    21,90 
    zzgl. 1,41  Pfand
  • 7er Schnupper-Set – Samuel Smith’s

    19,50 
    zzgl. 1,50  Pfand
  • Ale-Mania Bonn – Stout – 0,33l

    2,59 
    zzgl. 0,08  Pfand
  • Belhaven Brewery – Black Scottish Stout – Draught – Can – 0,44l

    2,75 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Belhaven Brewery – Black Scottish Stout – Smooth Deep Distinctive – Stout – 0,5l

    3,69 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Belhaven Brewery – Scottish Oat Stout – Deep Dark Intense Ale – Starkbier – 0,33l

    2,69 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Belhaven Brewery – Scottish Stout – Starkbier – 0,5l

    3,69 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Braukunst Berlin – BRLO (Berlin Love) – Baltic Porter – 0,33l

    3,19 
    zzgl. 0,08  Pfand
  • Brewdog – Pilot #17 – Kokosnuss Porter – Can – 0,33l

    3,29 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • BRLO – Rosinenbomber – Rum Raisin Imperial Stout – 0,33l

    3,79 
    zzgl. 0,08  Pfand
  • Brouwerij Van Steenberge – Gulden Draak – Imperial Stout – Deep Dark Brown Rich and Robust – Starkbier – 0,33l

    2,79 
    zzgl. 0,10  Pfand
  • Enigma Brewery – Hades – Imperial Stout with Coconut & Vanilla – Starkbier – 0,33l

    3,09 
    zzgl. 0,08  Pfand
  • Föroya Bjór – Green Islands Stout – Dark Stout – 0,33l

    2,39 
    zzgl. 0,08  Pfand
  • Fuller’s – Imperial Porter – Limited Edition – Starkbier – 0,5l

    9,49 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Fuller’s – London Porter – Rich, Dark & Complex – Porter – 0,5l

    3,29 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Harviestoun Brewery – Ola Dubh 12 Years – Barrel Aged Dark Ale – Fassreifung in Highland Park Fässern – 0,33l

    6,19 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Harviestoun Brewery – Ola Dubh 14 Years – Barrel Aged Dark Ale – Fassreifung in Highland Park Fässern – 0,33l

    6,39 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Harviestoun Brewery – Ola Dubh 16 Years – Barrel Aged Dark Ale – Fassreifung in Highland Park Fässern – 0,33l

    6,69 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Harviestoun Brewery – Ola Dubh 18 Years – Barrel Aged Dark Ale – Fassreifung in Highland Park Fässern – 0,33l

    6,99 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Harviestoun Brewery – Old Engine Oil – Rich – Bittersweet – Velvet – Craft Stout – Starkbier – 0,33l

    3,29 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Kehrwieder Kreativbrauerei – El Duderino – Caucasian Stout – Russian Imperial Milk Coffee Stout – Starkbier – 0,33l

    4,49 
    zzgl. 0,08  Pfand
  • Loch Ness Brewery – DarkNess – Rich Black Stout – 0,5l

    4,39 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Oharas Craft Beer – O’hara’s Irish Stout – Award Winning – Stout – 0,5l

    3,59 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Oharas Craft Beer – O’hara’s Irish Stout Nitro – Can – Stout – 0,44l

    3,49 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Oharas Craft Beer – O’hara’s Leann Folláin – Extra Irish Stout – 0,5l

    3,79 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Poppels Bryggeri – Russian – Organic Imperial Stout – Starkbier – 0,33l

    3,95 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Samuel Smith’s – Imperial Stout – Starkbier – 0,355l

    2,70 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Samuel Smith’s – Oatmeal Stout – 0,355l

    2,89 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Samuel Smith’s – Organic Chocolate Stout – 0,355l

    2,79 
    zzgl. 0,25  Pfand
  • Samuel Smith’s – Taddy Porter – 0,355l

    2,99 
    zzgl. 0,25  Pfand

Was verbirgt sich eigentlich hinter Porter & Stout?

Porter

Das Porter ist ein sehr dunkles bis fast schwarzes Bier. Es schmeckt recht malzig und ist zudem oft von Röstaromen geprägt. Nicht der Hopfen, sondern das Malz steht hier im Fokus. Es ist ein eher aromatisches und süffiges Bier. Der Geschmack ist aufgrund des starken Hopfenanteils meist leicht bitter bis herb. Eine feinporige und zudem cremige Schaumkrone sowie ein mäßiger Kohlensäuregehalt sind die Erkennungsmerkmale des Porter. Die Definition von Porter kann länderspezifisch abweichen. In England ist das Porter klassisch obergärig und hört in der Regel schon bei einem Alkoholgehalt von 5 % auf. Stärkere Porter werden dort dann als Stout bezeichnet. Der Name Porter kommt von den Londoner Hafenarbeitern – den Porters. Sie waren damals auch die Hauptzielgruppe des als Arbeiterbier bekannten Porter.

Stout

Das Stout gehört mit zu den dunkelsten aller Biersorten!

Es hat seinen Ursprung im Stout-Porter (starkes Porter) und entwickelte sich erst später zu einem eigenen Bierstil. Es ist generell eher herb, recht trocken und hat einen stark malzigen Geschmack. Zudem schmeckt das obergärig gebraute Bier meist nach Kaffee, Karamell oder dunkler Schokolade. Das oft fast schwarze Stout hat meist ordentlich Röstaromen und eine herrlich cremige Schaumkrone, wenn man es frisch eingießt. Stout trinkt man generell etwas wärmer und nicht direkt aus dem Kühlschrank. 8 bis 14 Grad Celsius sind meist die ideale Trinktemperatur. Auch hier gilt: Je dunkler das Bier, desto wärmer sollte man es genießen! Stout ist ein Klassiker für die kalte Jahreszeit.

Imperial Stout

Das Imperial Stout ist das dunkelste Bier von allen!

Es wird obergärig gebraut und schmeckt sehr malzig. Es hat nur wenig Kohlensäure, weshalb man hier den Schaum auf dem Bier fast vergeblich sucht. Im Glas ist es nicht nur ein dunkles Bier, es wirkt farblich nahezu schwarz. Mit seinem eher hohen Alkoholanteil ist es etwas mit Vorsicht zu genießen und ebenso ein Bier für die kalten Jahreszeiten.

Hier findest Du eine große Auswahl an Porter & Stout.

Viel Spaß beim Stöbern und Probieren!